Blütenreiche Gärten mit Bienenlebensraum

In den letzten Jahren zeigt sich ein dramatischer Rückgang an Bienen in der Natur. Mit blütenreichen Gärten in Dörfern und Städten kann den Bienen der notwendige Lebensraum geboten werden.

Wichtig ist dabei eine gewisse Blüten-Konstanz vom Frühjahr bis zum Herbst. Unsere Kurzfassung zeigt auf, mit welchen Bäumen das Nahrungsangebot für Bienen vom März bis September verbessert werden kann.

Bienenfreundliche Gewächse im Angebot von Baumschulen Scheel
Bienenfreundliche Gewächse im Angebot von Baumschulen Scheel

Übersichtsliste

 

Frühblühende Bäume (Februar – April)

 

Acer rubrum | Rotahorn
Cornus mas | Kornelkirsche
Salix caprea | Salweide

 

Entwicklungstracht (Mitte April – Mitte Mai)

 

Prunus avium | Süßkirsche
Prunus | Zierkirschen allgemein
Malus domestica | Kultur Apfel
Acer platanoides | Spitzahorn und Sorten
Aesculus x carnea | Rotblühende Kastanie
Nyssa sylvatica | Wald-Tupelobaum

 

Frühsommertracht (Mitte Mai – Ende Juni)

 

Crataegus lavallei ‚Carrierei‘ | Apfeldorn
Sorbus aucuparia | Eberesche, Vogelbeere in Arten + Sorten
Fraxinus ornus | Blumenesche
Robinia pseudoacacia | Scheinakazie in Sorten
Gleditsia triacanthos | Lederhülsenbaum
Tilia | Linde in Arten + Sorten

 

Spätblühende Bäume (Ende Juni – September)

 

Sophora japonica | Schnurbaum
Tetradium daniellii | Bienenbaum, Stinkesche
Liquidambar | Amberbaum

 

Theme Image

Privatverkauf witterungsbedingt geschlossen

Liebe Kunden,
bitte beachten Sie, dass wir von Anfang Januar bis einschließlich Ende Februar 2024 witterungsbedingt
keinen Verkauf an Privatpersonen anbieten.

Danke für Ihr Verständnis!

Beachten Sie unsere Öffnungszeiten von März bis Mai:

Mo. – Fr.: 09:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 09:00 – 14:00 Uhr

Wir freuen uns schon auf Sie.

Ihr Baumschulen Scheel GbR Team

Telefon: 0 82 85 | 252

E-Mail: info@baumschulen-scheel.de